Zur Verstärkung unseres Tiefbauamtes suchen wir einen Mitarbeiter (m/w/d) für den Breitbandausbau in Teilzeit (19,5 Std./Woche), befristet.

Aufgabengebiet:

  • Einarbeitung der Bestandsdokumentation von Glasfaserkabeln am PC
  • Fortschreibung von Maßnahmedaten
  • Abrechnung von Glasfaserprojekten
  • Mithilfe bei Antragstellung für Zuschüsse

Eine Änderung bzw. Erweiterung des Aufgabengebietes behalten wir uns vor.

 

Wir erwarten:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) oder
    vergleichbare Ausbildung
  • Technisches Verständnis für Baumaßnahmen
  • Sorgfältige, selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit, Eigeninitiative
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Führerschein der Klasse B

 

Wir bieten:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Leistungsgerechte Vergütung gemäß dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.
  • Es handelt sich um eine vorerst für ein Jahr befristete Teilzeitbeschäftigung. Eine unbefristete Weiterbeschäftigung kann in Aussicht gestellt werden.
     

Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage: www.VV-Langenau.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 08.06.2020 mit den üblichen Unterlagen beim Verwaltungsverband Langenau, Kuftenstraße 19, 89129 Langenau oder per Mail im PDF-Format über unser Postfach Bewerbung@Vv-Langenau.de. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung.

Rückfragen zum Aufgabengebiet beatwortet Herr Thomas Klenz:
Tel: 07345/9640-543 oder per Mail: Thomas.Klenz@Vv-Langenau.de


ZurückDrucken