Zur Verstärkung unseres Finanzwesens suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sachbearbeiter (m/w/d)

Der Verwaltungsverband Langenau mit 26.500 Einwohnern ist Untere Verwaltungsbehörde nach § 17 LVwG. Wir sind Dienstleister für die Bürgerinnen und Bürger unserer 14 Mitgliedsgemeinden.

Unser Sitz ist in Langenau, einer attraktiven, lebenswerten und verkehrsgünstig gelegenen Stadt im Alb-Donau-Kreis, in unserem Verbandsgebiet.

Zur Verstärkung unseres Finanzwesens suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sachbearbeiter (m/w/d)

unbefristet in Vollzeit

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Einführung der Umsatzsteuer (§ 2b UstG)
  • Zuschusswesen
  • Sie führen eigenverantwortlich die Anlagenbuchhaltung in INFOMA
  • Sie wirken bei der Erstellung der Jahresabschlüsse mit  

Eine Änderung oder Erweiterung der Aufgabenzuordnung bleibt vorbehalten.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium als Diplom-Verwaltungswirt (FH) oder Bachelor of Arts/Public Management (m/w/d), Diplom-Finanzwirt (FH) bzw. Bachelor of Laws – Steuerverwaltung, Diplom-Betriebswirt mit Schwerpunkt Steuern, Bilanzbuchhalter bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Sie weisen praktische Erfahrungen sowie gute Kenntnisse im Steuerrecht, idealerweise im Bereich der Umsatzsteuer und ihrer speziellen Anwendung auf die öffentliche Hand vor
  • Sie arbeiten zuverlässig, strukturiert und selbstständig
  • Sicheres und freundliches Arbeiten

Wir bieten:

  • Ein sicheres und unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team
  • Je nach Qualifikation eine Stelle bis Entgeltgruppe 10 TVöD
  • Betriebliche Gesundheitsförderung

Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Die Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich am 18./19. März 2021 statt.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen unsere Kämmerin, Frau Margarete Bohner,
Telefon 07345/9640-520, oder per Mail: Margarete.Bohner@Vv-Langenau.de, gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungen bis zum Ablauf des 12.03.2021 online im PDF-Format (1 Dokument) an bewerbung@VV-Langenau.de. Wir freuen uns darauf!
 


ZurückDrucken